Christian Ohlig

Nach einem zweijährigen Umweg über die Finanzverwaltung NRW hat Christian Ohlig über 16 Jahre lang als Fotograf und Fotoredakteur für unterschiedliche Medien gearbeitet. Nach seinem Studium zum Onlineredakteur an der FH Köln übernahm er 2012 die Leitung der Rheinland-Fotoredaktion der BILD-Zeitung in Köln. Zwischen 2015 und 2016 unterrichtete er als Dozent für Fotografie und Bildredaktion an der Technischen Hochschule Köln. Seit April 2015 betreut er als Produkt-Marketing-Manager beim japanischen Monitor-Spezialisten EIZO die Produktsparte Grafik-Monitore. Seitdem ist er viel unterwegs und besucht die einschlägigen Fotofestivals und Events. Regelmäßig hält er Vorträge zum Thema Color-Management und einen farbverbindlichen Bildbearbeitungsworkflow.

Seit er nicht mehr beruflich fotografieren muss, sondern wieder fotografieren darf, widmet er sich wieder ausgiebig seiner alten Leidenschaft - der Street-, Reise und Landschaftsfotografie. Wenn es seine Zeit erlaubt, ist der leidenschaftliche Taucher ist in seiner Freizeit als ehrenamtlicher Trainer und Tauchlehrer tätig.

Arbeit

  • seit 2015: Product Marketing Manager Graphics, EIZO Europe GmbH
  • 2015-2016: Dozent für Fotografie und Bildredaktion, Technische Hochschule Köln
  • 2012 - 2014: Leiter Fotoredaktion, Axel Springer Verlag, BILD Köln
  • 2009 - 2012: Freier Fotograf
  • 2002 - 2008: Fotograf & Fotoredakteur, Heinen Verlag GmbH, Kölnische Rundschau
  • 2001 - 2002: Fotograf, Heinen Verlag GmbH, Kölnische Rundschau
  • 1998 - 2001: Fotograf, Neue Rhein Zeitung, Düsseldorf & Wesel

Ausbildung